Favicon (2)

DIE NEUE Legal Layman AUSGABE ist da! 🗞️🥳

BEZEICHNUNGEN VON JURISTEN

Anwalt, Volljurist, Diplom-Jurist, Wirtschaftsjurist… was bedeutet das eigentlich? Wir wollen kurz die häufigsten Bezeichnungen erklären und voneinander abgrenzen:

 

Studiert man „ganz normal“ Rechtswissenschaften, so gibt es zwei Staatsexamina zu absolvieren. Hat man beide, so ist man VOLLJURIST und kann fast alles damit machen. Man kann z.B. in Unternehmen arbeiten, als Rechtsanwalt in einer Kanzlei oder als Staatsanwalt oder Richter tätig werden. Als Rechtsanwalt darf man seine Mandanten auch vor Gericht vertreten.

 

Hat man hingegen nur ein Staatsexamen, so ist man DIPLOM-JURIST. Damit kann man z.B. in Unternehmen oder Kanzleien arbeiten, kann jedoch nicht als Rechts-, Staatsanwalt oder Richter zugelassen werden. Das heißt, dass man ohne zweites Staatsexamen auch nicht vor Gericht vertreten darf, es sei denn, es sollte keinen Anwaltszwang geben. Das ist jedoch ziemlich selten.

 

Neben dem „normalen“ Studium der Rechtswissenschaften kann man aber auch Wirtschaftsrecht, z.B. als Bachelor studieren. Hier werden nicht nur juristische, sondern auch betriebswirtschaftliche Themen gelehrt. Ein WIRTSCHAFTSJURIST verbindet also sozusagen Recht und Betriebswirtschaft miteinander.

 

Man unterscheidet also nach Bildungs- und Berufsweg. „Jeder Anwalt ist Jurist. Aber nicht jeder Jurist ist Anwalt.“

Die juristische Zeitschrift für Nichtjuristen

Aktuelle Themen, Komplexe Materien.

Einfach und verständlich erklärt.

Eure Favoriten
Entdecke

Teile diesen Beitrag

Dir gefallen unsere Beiträge?
Du konntest schon etwas Nützliches daraus mitnehmen?
Oder du magst einfach unsere Mission?

Dann unterstütze uns und unsere ehrenamtliche Arbeit an der Zeitschrift und…

Gib uns einen Kaffee aus

(4€)

Kauf‘ uns eine Pizza

(10€)

Lade uns zum Essen ein

(30€)

Spendiere uns einen Tag im Freizeitpark

(50€)

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden *

Dir gefallen unsere Beiträge?
Du konntest schon etwas Nützliches daraus mitnehmen?
Oder du magst einfach unsere Mission?

Dann unterstütze uns und unsere ehrenamtliche Arbeit an der Zeitschrift und…

No payment method connected. Contact seller.
No payment method connected. Contact seller.
No payment method connected. Contact seller.
No payment method connected. Contact seller.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden *

Weitere Beiträge

Was ist ein Rechtsgeschäft?

Wir alle nehmen täglich an Rechtsgeschäften teil, oft ohne es stets zu bemerken. Ein Rechtsgeschäft ist jede Handlung, die rechtliche Konsequenzen mit sich bringt. Aber

Weiterlesen

Bildung, Empathie und Recht

INTERVIEW mit Mittelschulpädagogin Nadine Meiler über ihren Werdegang, die Herausforderungen und Freuden des Lehrens, die Rolle des Rechts in der Bildung und ihre Vision für

Weiterlesen

Nichts mehr verpassen!

Melde Dich für unseren Newsletter an und verpasse keine LEGAL LAYMAN-Ausgabe!

Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Skip to content