WAS WIR UNBEDINGT ANSPRECHEN MÖCHTEN:

Sollten wir lediglich die männliche oder aber auch die weibliche Form für personenbezogene Begriffe verwenden, also das generische Maskulinum oder Femininum benutzen, dann nur, weil es einfacher lesbar ist oder weil wir die Anzahl der Wörter für euch möglichst gering halten möchten. 

Natürlich meinen wir damit aber alle Personen, gleich welchen Geschlechts!

Bild Gender Hinweis

Haftungsausschluss

Die Inhalte unserer Zeitschrift stellen keine Rechtsberatung dar und ersetzen eine solche deshalb auch nicht. Für den Inhalt der Beiträge sind die Autor:innen selbst verantwortlich.
Obwohl wir uns sehr viel Mühe bei der gewissenhaften Zusammenstellung der Inhalte dieser Zeitschrift geben und diese auch sorgfältig prüfen, können Herausgeber:innen und Autor:innen keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben sowie für die Befolgung von Ratschlägen und Empfehlungen übernehmen.
Wir behalten uns alle Rechte vor. Das bedeutet, dass du unsere schriftliche Zustimmung dafür brauchst, wenn du diese Zeitschrift ganz oder teilweise abdruckst, nachdruckst, datentechnisch vervielfältigst oder über den eigenen und normalen Gebrauch hinaus veränderst.