Deutscher Vergütungsrat

Das Ziel des deutschen Vergütungsrates besteht darin, für mehr Preistransparenz bei der Anwaltsvergütung zu sorgen. Denn Transparenz schafft Vertrauen. Und Vertrauen ist die Basis jeder Mandatsbeziehung. Die gemeinwohlorientierte Initiative hat es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, Richtlinien zur Preistransparenz zu entwickeln und einen Kodex herauszugeben, nach dem sich Anwälte und Sozietäten zertifizieren lassen können.

 

 

 

Beispielsweise hatte die Kanzlei „trustberg“ eine Preisliste für anwaltliche Dienstleistungen veröffentlicht, die sie auf ihre Mandanten zugeschnitten hatte. Wir finden diese Initiative sehr erfrischend, vertrauenserweckend und vor allem: zeitgemäß!

 

 

 

 

 

Mehr Informationen

findet ihr unter:

www.verguetungsrat.de

 

 

Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email
Share on whatsapp
Share on telegram

Weitere Beiträge

JANA BORODICHIN

JANA BORODICHIN Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familien- und Verkehrsrecht Nachdem ich das große Glück hatte, bereits einen Beitrag zur ersten Ausgabe von Legal Layman zu

Weiterlesen

Nichts mehr verpassen!

Melde Dich für unseren Newsletter an und verpasse keine LL-Ausgabe mehr!

Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.